Hier stehe ich, Henry Hafenmayer, deutscher Lokführer.
Ich kann dem Völkermord an meinem Volk nicht mehr tatenlos zusehen.
Ich tue meine Pflicht. Ich tue was ich kann.

"Wir müssen ohne Unterlaß in allen Ländern die Beziehungen der Völker und Staaten zu einander vergiften; wir müssen alle Völker durch Neid und Haß, durch Streit und Krieg, ja selbst durch Entbehrungen, Hunger und Verbreitung von Seuchen derart zermürben, daß die Nichtjuden keinen anderen Ausweg finden, als sich unserer Geldmacht und vollständigen Herrschaft zu unterwerfen." - Protokolle der Weisen von Zion